Wir brauchen keine ärztliche Diagnose – Worte, die der grünen Ministerin in der 3. Expertenanhörung gefallen haben

Das muss Sie doch nun endlich dazu bewegen, am 04.03.2015 zu der Demonstration für Kinder nach Düsseldorf zu kommen. Solle verbrecherischen Machenschaften können Sie doch nicht zulassen.
Kommen Sie und helfen Sie mit Ihrer Teilnahme an der Demonstration, Kinder vor den staatlichen Tätern zu schützen: Jugendamt nimmt Kind weg – weil Ärzte sich nicht austauschen dürfen-und keine Diagnose erstellen konnten Das ist, was die grüne Gesundheitsministerin Kraft und Frau Steffens wollen. Und in der Expertenanhörung wurde ja auch gesagt, man brauche gar keine ärztliche Diagnose
http://www.WAZ.de/6530631
ÄRZTE MÜSSEN SICH ENDLICH IN NRW BEI VERDACHT AUF KINDESMISSHANDLUNG AUSTAUSCHEN DÜRFEN DIESE FORDERUNG IST LÄNGST ÜBERFÄLLIG – HELFEN SIE MIT DIESE FORDERUNG IN DIE TAT UMZUSETZEN
weitere Informationen auf www.riskid.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.