Umbau Straßen in Köln Ehrenfeld

Offener Brief / 09.03.2013

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Roters
Sehr geehrter Herr Harzendorf,
Sehr geehrter Herr Wirges,

beigefügte noch einmal per Post meine Fragen, die ich Ihnen am 4. März 2013 per email zugeschickt habe hier zusammengefasst:
Ich möchte von meinem Auskunftsrecht Gebrauch machen und bitte Sie freundlich um folgende Angaben:

a) Wie groß ist die gesamte Fläche, die in Ehrenfeld (Gutenbergstraße, Leostraße, Stammstraße etc.) umgebaut werden?
b) Welche Straßen werden umgebaut?
c) Wie hoch sind die Gesamtkosten für den Umbau der Straßen?
d) Wer hat den Umbau der Straßen beschlossen? Wann wurde er beschlossen?
e) Wann haben Sie mich per Post von der Veränderung und des Umbaus der Straßen – ich wohne in der Christian-Schult-Straße – informiert?
f) Hatten Sie mir Gelegenheit gegeben, die Veränderung mir ansehen zu können und für oder gegen die Veränderung abstimmen zu können. Wenn ja, wann und wie haben Sie mich davon informiert?

Ich habe soeben erfahren, dass an die jeweiligen Ecken große Fahrradständer
aufgestellt werden sollen:

wie groß sind diese
Warum wurde der Baum Ecke ChristianSchultStrasse/Ecke Leostraße gefällt?
Wer bezahlt die gesamten Kosten für den Umbau also auch einschließlich Fahrradständer
die Stadt Köln ? bekommt die Stadt Köln hierfür einen Zuschuß? Wenn ja von wem und wieviel
Und warum werden die einzelnen Baumaßnahmen vorgenommen? Ich also auch um Auskunft:
Warum der Bürgersteig komplett aufgerissen worden ist und neu gemacht wird?
Warum werden an den Stellen, wo sich 2 Straßen kreuzen, die Kreuzung verengt wird?
Und wird auch die ChristianSchultStrasse verändert und was wird an dieser Straße verändert und wo, da diese Straße geteilt ist

Da Sie ja alle Angaben vorliegen haben, wäre ich sehr dankbar, wenn Sie mir bis um 18. März 2013 meine Fragen detailliert beantworten würden.

Hochachtungsvoll
Hannelore Thomas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.