Gegen den Genderwahn

Es geht gar nicht, dass Frau Kelle verboten wird, über den Genderwahn zu informieren. Nach den Landeschulgesetzen sind die Schulen verpflichtet, umfassend zu informieren.

Bitte die Petition unterschreiben und weiterleiten. Egal in welchem Bundesland Sie wohnen, bitte unterschreiben Sie.

http://www.citizengo.org/de/28126-kein-auftrittsverbot-fuer-die-autorin-birgit-kelle

Das Auftreten von Frau Kelle zu verbieten ist Totalitarismus

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.